Tag Archives: Scharni

Call for Papers 2013

Interessierte sind hiermit gebeten ihre Themenvorbereitungen, als Textform in Beschreibung und Thesen, sowie dazu gerne auch weiteren Ausführungen, Graphiken, Bildern, Videos, Filme, Audios, etc., zu Themenabenden für den PS 2013 einzureichen.

Am besten als PDF via E-Mail. Danke.

E-Mail an: politsalon [at] vetomat [dot] net

Der Politsalon findet 2013 wie gewohnt am vierten oder letzten Freitag im Monat statt. Unter Umständen kann es sein, daß dazu in diesem Jahr auch andere Locations ausgewählt werden, wo wir vor Ort ins gedankliche Getümmel gehen möchten. Termine und alles Weitere werden dazu wie gewohnt hier veröffentlicht. Gedankensprünge und mehr, wie freie Debatten, gibt’s daneben in Twitter zu beobachten.

SG.


PolitSalon im Vetomat Berlin Friedrichshain
Linke Gesprächsrunde zu politischen Themen
Jeden vierten Freitag im Vetomat

Termine, Weblog

WWW: http://politsalon.fr.ms/

SSL: https://politsalon.vetomat.net

Kontakt

XMPP: politomat [at] jabber [dot] org

Twitter: http://twitter.com/politsalon

2011-11-11: 11.11.11 – 11Uhr11 – Schnapszahlensektfrühstück – “Luxus für Alle”!

http://www.linke-t-shirts.de/images/cover300/Wir-sind-die-Leute-vor-denen-uns-unsere-Eltern-immer-gewarnt-haben_DLF86727.jpg
Am 11.11.11 ab 11Uhr11 (boah eyh!) gibts im Veto ein gemütliches, selbstironisches; Ausnahmsweise-(an einem Freitag)-Afterhour-Schnapszahlen-Motto-Luxus-für-Alle-wir-scheißen-auf-die-Yuppietouricafes-um-die-Ecke-Sektfrühstück, mit Veto-Brunch-Charakter, zu Chillout-Ambient-Elektro-Mucke, allerdings wesentlich üppiger, dekadenter, Sektlastiger und Weinseliger. Nichtvegan, teilvegetarisch, einzelne Sachen können u.U. weitestegehend tierarm oder milchfrei sein. Selbamachen macht schlau, entscheidet selbst wie Ihr essen wollt. Es gilt ein bisschen das DIY-Mitmach-Prinzip & “Fleischesser*_Innenasyl”. Das Meiste werden wir aber schon besorgen. Spenden erbeten. PS: Tiere (z.B. Hunde) sollen bitte draußen bleiben. Wir freuen uns an dem Tag nicht im “Rheinischen” zu sein oder auf einem “Standesamt” arbeiten zu müssen… hehehehehe.

LUXUS_FUER_ALLE_-_FUER_DEN_KOMMUNISMUS_!

Lustprinzip

Ein Salud dem Salonkommunismus

Und Solidarität mit den kämpfenden Antifaschist*_Innen in Warschau, Polen, sowie den Leuten die den Mut und die Möglichkeit haben dahin zu fahren.

Außerdem läuft gerade ein beachtlicher Streik bei CFM an der Charite Berlin auf den hiermit hingewiesen und zur generellen Solidarität mit den kämpfenden Lohnabhängigen aufgerufen wird. Es wird sich dabei allerdings auch ausdrücklich von den antisemitischen TrotzkistInnen der RIO, SAV, etc., pp., distanziert.

Gegen rechten Sozialterror. Für mehr wilde Streiks. Luxus für Alle.